2. Kulturmarathon Monheim

- zu Ehren Thomas Heckrath (1.Vorsitzender SG Monheim)

Eine laufende Sightseeingtour durch das schöne Monheim, mit seinen Sehenswürdigkeiten: Geysir, Marienburg, Lüppertz, Skulpturen und Kunstwerke. Geführt von MonGuide Wolfgang Vogt und anschließenden Runden am Rhein.

Termin:                 Samstag, 27.04.2024

Strecke:                A) Tour durch Monheim = 21,1 km (HM) in der Gruppe, danach 3 Runden

                                    (8 + 8 + 6 km) auf dem Deich.                                                                                                                                                                                     

                               B) Single                                                                                                                                                                                                       

Startzeit:              A) 7:00 mit Führung, 21,1  km plus 3 Runden

                              B) Zwischen 7:00 und 9:00 Uhr, 3 gr.Runden  (8km) plus 3 kl.Runden (6km)

                              Es handelt sich hierbei um einen individuellen Trainingslauf.

Zeitnahme:           in Eigenverantwortung mit Laufuhr, anschl.Screenshot

 Vermessung:        Komoot, Laufuhr, Laufrad

Anmeldegebühr: Ohne Führung : Keine Gebühr

                                Mit Führung : Kleine Spende

Anmeldung:          Name, Jahrgang, Verein

Auszeichnung:     Urkunde (für Marathon und Halbmarathon)

Teilnehmer:          min. 3, max. 20 Läufer – Mindestalter 18 Jahre

Verpflegung:        Selbstversorger (Auto)

Duschen:              nicht vorhanden

Toiletten:              öffentl. Toilette im Landschaftspark

Parkplatz:             bei Start/Ziel, Navi: Kapellenstrasse 46, 40789 Monheim, an der Panflöte

Veranstalter:       Wolfgang Vogt

                              Anmeldung bis 24h vor dem Start: 

                              Vogt2002@gmx.de

Haftungsausschluss: Der Organisator übernimmt für Unfälle und Verletzungen aller Art, sowie Diebstahl oder sonstigen Schäden keine Haftung. Der Teilnehmer erklärt, daß er einen für die Absolviereung des Laufs ausreichenden Trainings- und Gesundheitszustand besitzt. Es gilt die Strassenverkehrsordnung. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Mit der Anmeldung stimmt die Teilnehmerin/ der Teilnehmer diesem Haftungsausschluss zu.

Einverständniserklärung: Die Aktiven bestätigen mit ihrer Anmeldung , daß sie einverstanden sind, daß Fotos, die im Zusammenhang mit dem Lauf stehen, ohne Vergütungsanspruch auf der 100 MC Homepage und Monchronik genutzt werden dürfen und auch die Ergebnisse dort veröffentlicht werden dürfen.

Der Veranstalter Wolfgang Vogt