Speck weg Serie bei Sigrid in Berlin (29.12.2021)

Zwischen den Weihnachtstagen und Silvester organisierte Sigrid Eichner wie in jedem Jahr die berühmte Speck weg Serie in Berlin - 4 Marathons an 4 Tagen.

Sigrid mit Ihren 81 Jahren erholt sich gerade von einer Operation und führte die Strichliste für die Läufer bei Wind und Wetter mit ihren sibirischen Filzstiefeln. Zusätzlich sprach sie allen Läufern Mut zu und hatte Ihre Rassel dabei.

Ulrich läuft 600. Marathon

Ulrich Tomaschewski lief am 18.12.2021 seinen 600. Marathon im Rahmen der 45km vom Mainzer Maaraue Marathon.

Ulrich lief seinen 1. Marathon am 30.05.1999 beim Schönbuch Marathon in Leinfelden. Der 100. Marathon erfolgte am 2007 in Bottrop beim Herbstwaldlauf über 50km. 2012 beim Düsseldorf Marathon Zähler 200; 2014 beim Mainzer Maaraue Marathon über 45km Zähler 300; 2016 in Aegidienberg beim 7-Gebirgs-Marathon Zähler 400 und 2020 bei Clubkameraden Wolfgang Gieler in Bad Neuenahr den 500. Marathon.

Aabenraa Marathon (18.12.2021)

Am Samstag, den 11.12.2021 spielte der Quentsch beim Individualmarathon der „Lauf Werwölfe“ in Bad Bramstedt mit 5:06:00 Stunden seine 57. Zeit in seinem vierten Spiel „Ziel 60 Marathon“ weg. Die Hälfte des 16 Runden Events hatte der Kaltenkirchener erst nach 2:41:26 Stunden erledigt und musste dann die zweite Hälfte mit 2:24:34 Stunden um 17 Minuten schneller laufen, um die angestrebte Zielzeit noch zu erreichen.